Mindestbestellwert 25.-

f loch saiteninstrumentWarum eigentlich f-loch? Ist doch klar. Das Schallloch hat die gleiche Form wie das kleine F. Damit eine Cigarbox-Guitar seine vollen Klang widergeben kann werden sogenannte Schalllöcher benötigt. Bei einer reinen E-Gitarre kann darauf verzichtet werden da der Ton rein durch die Saitenschwingung auf den Tonabnehmer übertragen wird. Bei akustischen Gitarren ist ein Schallloch unumgänglich. Als Schallöcher für Cigarbox Gitarren eignen sich z.B Blachen Befestigungsringe. Es kann aber auch ein Ablaufsieb einer Duschwanne verwendet werden. Hier kannst du deiner Phantasie freien Lauf lassen. Was dur gefällt kannst du auch verwenden

soundhole messing antik

 

Bei älteren Instrumenten wurden C-Löcher, eingesetzt. Bekannter ist das sogenannte F-Loch das bei allen Streichinstrumenten zum Einsatz kommt. Die F-Löcher sind links und rechts neben dem Steg platziert.